Dankschreiben

Freude, Motivation, Bestätigung

Bei unseren Notfalleinsätzen und Patientenrückholungen haben wir in den vergangenen 40 Jahren Tausenden von Menschen das Leben gerettet. Oft bekommen wir Rückmeldungen von Patienten, die sich bedanken, und von Förderern, die unsere Arbeit honorieren. Diese Zuschriften freuen uns nicht nur, sie motivieren auch unsere Teams an den Stationen und bestätigen uns in unserer täglichen Arbeit!

Dankschreiben einsenden

Aktuelle Schreiben

Maren Seifert
Liebes Team der DRF Luftrettung, ich möchte mich auf diesem Weg recht herzlich für die Luftrettung im Juli 2016 von Lublin nach Berlin bedanken. Mein Mann erzählte mir, nachdem ich aus dem Koma erwachte, was für eine professionelle Arbeit durch Ihr Team erbracht wurde. Vielen Dank! Maren Seifert… Weiterlesen
Raimund Knabe
Liebes Team der DRF Luftrettung,      ich möchte mich ganz herzlich bei allen Mitarbeitern bedanken, die es ermöglicht haben meine Frau aus dem Urlaub auf Fuerteventura aufgrund einer Erkrankung so schnell und unkompliziert nach Hause ins Krankenhaus zu fliegen. Es war alles hier… Weiterlesen
Anette Salomon-Berle
Mehr als nur Rettung und Transport Erst jetzt wird mir bewusst, wie sehr die DRF Luftrettung und besonders Herr Dr. Antl uns unterstützt und geholfen haben. Mein Mann wurde am 25.05.2016  in der Nähe von Mailand mit Magenbluten in die Poliklinik St. Marco, Osio Sotto eingeliefert. Er rief… Weiterlesen
Susanne Reuchsel
Liebes Team der DRF Luftrettung, hiermit bedanke ich, Frau Susanne Reuchsel, mich für die schnelle Hilfe für meinen Mann, nachdem er einen epileptischen Anfall in Germendorf bei Oranienburg hatte. Es war der 19.08. so gegen 13:30 Uhr,meinem Mann Herrn Mike Reuchsel geht es durch Ihr… Weiterlesen